Diplompsychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Geb. 1963, verheiratet, Kinder
Diplom 1989, Niedergelassen in eigener Praxis seit 1998.
Schwerpunkte: Verhaltenstherapie, Traumatherapie, Schematherapie

Der Schwerpunkt meiner Behandlung liegt in der Veränderung von denjenigen seelischen Mustern, die uns
  • - an einer guten Bewältigung von Problemen, Belastungen, Krisen und schlimmen Ereignissen
  • - oder aber auch an Freude und Genuss hindern.
  • - Und dann bei Belastungen zu seelischen Symptomen führen.

Dafür müssen eventuell vorhandene „wunde Punkte“ gefunden, verstanden, gegebenenfalls verändert (oder akzeptiert) werden.

Wenn Symptome wie z.B. Ängste, niedergeschlagene Stimmungen, Rückzug, körperliche Beschwerden o.a. aufgetreten sind, werden diejenigen Kompetenzen vermittelt, die zum Abbau der Symptomatik führen können.

Schließlich werden die Erlebnisse, die Ihnen Freude bereiten, Ihre Fähigkeiten und Interessen genutzt.

Während der Veränderungsphase ist manchmal Anstrengung, Konzentration und die Bereitschaft notwendig im Alltag etwas auszuprobieren.

Jedes Ihrer Anliegen ist wichtig und willkommen.

Alles, was hier besprochen wird unterliegt der Schweigepflicht und wird vertraulich behandelt.

Die Terminvereinbarung erfolgt telefonisch. In dringenden Fällen benutzen Sie bitte meine Telefonsprechstunde montags 11.40 - 14:00 Uhr und donnerstags 13:00 - 13:30 Uhr. Rückrufe erfolgen bei Nachrichten auf dem AB in der Regel innerhalb weniger Tage.